Hallo Doggies ...

... willkommen in der Bretagne

 

 

 

 

 

 


Der Hundeurlaub an der Küste der Côtes d'Armor

macht nicht nur in der Schubkarre Spaß, 

sondern auch am Strand.


Die Hundesprache ist nicht bretonisch, sondern international.

 

 

 

Dem gut erzogenen Hund darf auch vorgelesen werden !

In der Dämmerung begegnet man nicht selten

auch ausserirdischen Rassen !

 

 

 

Für Herrchen, Frauchen und Hund

hat die abwechslungsreiche Küste der Nord-Bretagne praktisch alles zu bieten.

Gönnen Sie Ihrem Vierbeiner ein hundefreundliches Ferienhaus,

egal ob er gerne baden geht,

oder einfach nur auf Küstenwanderwegen dauerschnüffeln will.

 

 

Wegen des Ebbe-/Flutunterschiedes von bis zu 12 Metern

kommt jeder neugierige Hund, der das Meer liebt, auf seine Kosten.

 

 

 

 

   

Im Juli/August sind Hunde an einigen Badestränden nicht erlaubt. Dann geht man halt Muscheln suchen...

 

 ... oder spielt mit Katzen

 

 

 

... oder macht mal den Clochard

 

 

 

Wenn Sie mit Ihrem Hund verreisen möchten, fragen Sie bitte an,

in welchem Ferienhaus Haustiere erlaubt sind.

 

 

 

Die Ferienhäuser

Top